Forcieren Sie Ihre persönliche Entwicklung:

Dunkeltherapie im Taunus

Herzlich willkommen bei Dunkeltherapie im Taunus

Im folgenden Video ersehen Sie meine Haltung und Vorgehensweise beim Umgang mit Ängsten und sozialer Isolation die durch die Corona-Pandemie entstanden sind.

poster
Corona Pandemie - Ängste und soziale Isolation
00:00
--
/
--

 

Im folgenden Video ersehen Sie einige grundlegende Informationen zur Dunkeltherapie und meinen bisherigen Teilnehmer*Innen.

poster
Dunkeltherapie - Teilnehmer
00:00
--
/
--

Darf ich Ihnen einen halben Liter Dunkelheit zusenden? (Was ist das? – Siehe obiges Video)
Dann tragen Sie Ihre Adresse im Kontaktformular ein (hier klicken). Ich sende Ihnen die Packung umgehend kostenlos zu.

Sie haben Fragen und möchten ein kostenfreies telefonisches Vorgespräch?

Dann rufen Sie mich an:  0 61 95  – 68 59 62

Unter einer Dunkeltherapie versteht man den zeitlich befristeten Aufenthalt in völliger Dunkelheit für einzelne Menschen oder Paare (Infos für Paare – hier klicken).

„Endlich habe ich eine störungsfreie Zeit in der ich mich nur um mein inneres Erleben und meine persönliche Entwicklung kümmern kann.“

Der Aufenthalt im Dunkeln gehört zu den archaischen Methoden der Selbsterfahrung. Die Ursprünge der Dunkeltherapie soll in allen alten Kulturen tausende von Jahren zurückliegen.

„Es ist an der Zeit meine persönliche Entwicklung zu forcieren indem ich meine verschiedenen Bewusstseinsschichten genauer als bisher erforsche.“

„Wohltuende Ruhe!“ „Stille!“
„Wirklich abschalten!“

Manche Menschen erreichen es, sich mit Hilfe einer Dunkeltherapie beschleunigt zu entwickeln, indem

  • sie sich ihrem Innenleben mit „unerledigten“ Themen und der Auflösung von blockierenden Emotionen widmen, oder –
  • sie bisher nicht gelebte innere Ressourcen freilegen und aktivieren, oder –
  • sie eine größere Verbundenheit zur Natur/Schöpfung erreichen.

Mit meiner Vorgehensweise erforsche ich die psychischen und mentalen Facetten der Persönlichkeit (auch bei Paaren).

Bei meiner Arbeit lege ich den Fokus auf das Innenleben mit unerledigten Themen, ich strebe die Auflösung von blockierenden Emotionen an und widme mich der Aktivierung innerer Ressourcen.

Ich zeige Ihnen den Weg wie Sie die Entfaltung Ihres lichtvollen Potentials selbst realisieren können.

Rufen Sie mich an, damit ich Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen kann:
0 61 95  –  68 59 61

Was mich ausmacht können Sie
auf der Seite Über mich nachlesen.

Unter anderem gehe ich seit 2005 in Dunkelretreats – Dauer bis zu 49 Tage, insgesamt mehr als 200 Tage in Dunkelheit. Erfahrungsbericht der 49 Tage – hier klicken.

Videosprechstunde

Sie wollen nach einer Dunkeltherapie weiterhin Ihr Innenleben reflektieren um Blockaden aufzulösen oder Ressourcen zugänglich zu machen?

Die Videosprechstunde ist sicher, einfach und effektiv.
Wann und wie lange Sie wollen …

Nach einer Terminvereinbarung sende ich Ihnen einen Link zu. Nach dem Anklicken öffnet sich in Ihrem Browser (am besten Chrome, Firefox, Safari) ein Videofenster. Die Installation einer App oder eine Registrierung ist nicht notwendig!

Die übertragenen Videodaten sind Ende-zu-Ende verschlüsselt (mit AES-256). Die Videodaten werden nur zwischen den Geräten ausgetauscht (sog. Peer-to-Peer-Verbindung). D.h. die Datenströme werden nicht wie bei den meisten Anbietern über (zumeist amerikanische) zentrale Server geleitet. Eine Gesprächsaufzeichnung findet nicht statt.
Der Datenschutz entspricht der DSGVO.

Rufen Sie mich an, damit ich Ihnen bei Ihrem Anliegen weiterhelfen kann:
0 61 95  –  68 59 61

Räume der Dunkeltherapie

Die Räume der Dunkeltherapie

Räume der Dunkeltherapie

Die Räume der Dunkeltherapie

Räume der Dunkeltherapie

Die Räume der Dunkeltherapie

Räume der Dunkeltherapie

Die Räume der Dunkeltherapie

Videos von Interviews mit Arnold E. Wiegand

In der Playlist (direkt auf YouTube – hier klicken) sind mehrere Videos enthalten.
Sie können die darin enthaltenen Videos über den Playlist Button ( playlist ) direkt anwählen.

Informationen zu meiner Dunkeltherapie

Weitere Informationen zu Hintergrund und Ablauf einer Dunkeltherapie finden Sie auf meiner FAQ Seite.